Über 100 AvH-Schüler beim 63. Landeswettbewerb für politische Bildung

Sabine Wölfle, die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, hat es bei der Einladung an die Schülerinnen und Schüler zum 63. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung so formuliert: „Unsere Demokratie braucht Wertschätzung. Sie braucht das Engagement und die Leidenschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger – und zwar immer aufs Neue. Das kann gelernt und geübt werden."

 

Ein solches „Üben“ findet an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule traditionsgemäß im großen Stil mit vielen beteiligten Schülerinnen und Schülern aus den Klassen des Berufskollegs und der Beruflichen Gymnasien statt. Insgesamt haben über 100 Schülerinnen und Schüler aus der AvH am Wettbewerb teilgenommen.

 

In der Schule wurden die Schülerinnen und Schüler unterstützt durch die Kolleginnen im Fach Deutsch: Vanessa Lünsmann, Yanah Elser, Monika Lehar und Rebecca Oelke.