Sonderpreise zum Abitur 2017

Beim Abiball im Gmünder Stadtgarten überreichten die Klassen- und Fachlehrer den 71 Abiturienten, gemeinsam mit Abteilungsleiterin Cornelia Seemann und Schulleiter Jens-Peter Schuller, die Zeugnisse sowie Preise und Belobigungen. Zahlreiche Sonderpreise honorierten zusätzliche besondere Leistungen in den einzelnen Fächern oder für die gesamte Schule.

Die Preise im einzelnen:

  • Jahrgangsbeste (Schnitt: 1,2) und DLG-Preis: Bucher, Hannah-Maria - 73529 Schwäbisch Gmünd
  • DLG-Preis: Hegele, Marie-Luise – 73527 Schwäbisch Gmünd
  • DMV-Abiturpreis: Heilig, Sabrina – 73540 Heubach
  • GdCh-Preis: Ludwig, Clarissa – 73453 Untergröningen
  • Hedinger – Preis: Matefi, Kathrin – 73529 Schwäbisch Gmünd
  • Preis Gmünder Geschichtsverein: Hirner, Anna-Lena – 73529 Schwäbisch Gmünd
  • Kofrány-Preis: Schramm, Laura – 73642 Welzheim
  • Preis für besonderen Einsatz in der SMV: Betz, Stefan – 73525 Schwäbisch Gmünd
  • M´Agnesium-Preis für Spanisch: Gall, Kim – 71384 Weinstadt
  • Bischoff-Sproll-Preis: Kottmann, Larissa – 73529 Schwäbisch Gmünd
  • Preis für Gesundheit und Pflege der AOK Domhan, Dominic – 73527 Schwäbisch Gmünd
  • Scheffelpreis: Lettenmeier, Sarah – 73529 Schwäbisch Gmünd

 

 

Kofrányi-Preis für Laura Schramm

Für die beste Abiturleistung im Fach Ernährungslehre/Chemie erhielt Laura Schramm den von der AOK Baden-Württemberg gestifteten Ernst-Kofrányi-Preis.

 

SMV-Preis für besonderes Engagement

Den Preis der Schülermitverantwortung erhielt Schülersprecher Stefan Betz.

 

Preis für Gesundheit und Pflege für Dominic Domhan

Für die beste Abiturleistung im Fach Gesundheit und Pflege erhielt Dominic Domhan den von der AOK Ostwürttemberg gestifteten Preis.

Die Abiturienten des Jahres 2017
Der Kofrány-Preis 2017 ging an Laura Schramm
Der Preis der SMV für besonderes Engagement ging an Schülersprecher Stefan Betz